Wozu dienen Teilprothesen?

Teilprothesen werden an den noch existenten Zähnen verankert und sind herausnehmbare Prothesen. Unsere Zahnarztpraxis gebraucht Teilprothesen bei größeren Zahnlücken als Bestandteil unserer Standard-Versorgung. Dabei wird die Teilprothese mit Metallklammern an den eigenen Zähnen arretiert. Trotz dessen gewährleistet eine Teilprothese keinen bestmöglichen Tragekomfort. Dieser Tatbestand lässt sich darauf zurückführen, dass Teilprothesen in dem Moment eingesetzt werden, wenn der Einsatz einer Brücke aufgrund mangelnder Stabilität von Pfeilerzähnen nicht möglich ist. Für die Konstruktion einer Teilprothese gibt es viele Möglichkeiten. In diesem Zusammenhang sind das Alter und der Gebisszustand des Patienten ausschlaggebend.

Welche Vorteile haben Teilprothesen?

  • Teilprothesen sind zweckgerichtet und preiswert.

In der Gegenüberstellung mit Vollprothesen (Totalprothesen) lassen Teilprothesen den vorderen Gaumenteil meist frei und ermöglichen auf diese Art und Weise weiterhin den Anschlag der Zunge beim Sprechen.

Zahnarztpraxis Bremen Hinkelmann

Lesumer Heerstraße 46 – 50b
28717 Bremen

Telefon
Email
Web
04 21 – 637017
mail@zahnarztpraxisbremen.de
www.zahnarztpraxisbremen.de